In alphabetischer Reihenfolge:

AGUILAR, Mario: Chile

Lehrer, Autor und Präsident des chilenischen Lehrerkollegiums, Landesverband der Lehrpersonen und grösste Gewerkschaft in Chile.
Repräsentiert: Landesverband der Lehrpersonen in Chile
Teilnahme: Humanistische und gewaltfreie Erziehung

AHIMSA, Michaela: Tschechische Republik

Vila Flora, ein Modellhaus in Prag im Einklang mit seiner Umgebung.
Teilnahme: Aktive Gewaltfreiheit

ALEKSANDER, Gunther: Brasilien

Redakteur der Medienorganisation QuatroV in Sao Paulo und von Pressenza auf Portugiesisch.
Repräsentiert: QuatroV
Teilnahme: Unabhängiger Journalismus und sozialer Aktivismus

ÁLVAREZ CAULES, Jordi: Spanien

Politischer Aktivist der Humanistischen Partei in Santander, Spanien.
Teilnahme: Für eine Welt ohne nukleare Waffen

BALVÍN, Doris: Peru

Spezialistin für die Produktion von Wissen und Forschung in der menschlichen Entwicklung. Mitglied des Koordinierungsteams der Universalistisch Humanistischen Pädagogischen Strömung (COPEHU) in Peru.
Repräsentiert: COPEHU
Teilnahme: Humanistische und gewaltfreie Erziehung

BARACCA, Angelo: Italien

Professor im Ruhestand für Physik und Geschichte der Physik an der Universität von Florenz. Anti-Atom-, Anti-Kriegs- und Umweltaktivist.
Teilnahme: Für eine Welt ohne nukleare Waffen

BASS, Esther: Spanien

Silos Botschaft, Barcelona
Teilnahme: Neue Spiritualität

BENATTI, Roberto: Italien

Sportlehrer und Posturologe. Forscher der Spiritualität in der Natur.
Teilnahme: Soziale Ökologie

BILBAO, Aurora: Spanien

Ärztin und Spezialistin für klinische Analyse. Emeritierte Professorin an der Universität des Baskenlandes.
Repräsentiert: IPPNW, Spanien
Teilnahme: Für eine Welt ohne nukleare Waffen

BOLLAIN URBIETA, Julen: Spanien

Spanischer Ökonom, Politiker und Forscher, spezialisiert auf das bedingungsloses Grundeinkommen.
Repräsentiert: Basic Income Earth Network
Teilnahme: Eine neue Wirtschaftsform für die Universelle Menschliche Nation

CARUSO, Claudia: Italien

Repräsentiert: Alpha Observatory
Teilnahme: Aktive Gewaltfreiheit

CASU, Simone: Italien

Meister, Maler, Fotograf.
Repräsentiert: Desiderio Crea
Teilnahme: Kollektive Kunstwerke, Ich existiere, weil du existierst

CIRONE, Raffaele: Italien

Präsident des Italienischen Imkerverbandes und italienischer Delegierter von APIMONDIA, dem Internationalen Verband der Imkerorganisationen.
Repräsentiert: Federación Italiana de Apicultores
Teilnahme: Soziale Ökologie

CLERI, Marcos: Argentinien

Abgeordneter der Provinz Santa Fe, Argentina.
Repräsentiert: Unidad Ciudadana
Teilnahme: Convergencia social y politica

COIRO, Annabella: Italien

Expertin für Kommunikation und Erziehung zur Gewaltlosigkeit. Mitbegründerin des Netzwerks ED.UMA.NA (Humanistische Erziehung zur aktiven Gewaltfreiheit).
Teilnahme an der Nationalen Beobachtungsstelle für geschlechtsspezifische Gewalt des italienischen Bildungsministeriums. Repräsentiert: Centro de la Noviolencia Activa de Milano
Teilnahme: Frauen für Gewaltfreiheit

COIRO, Domenico: Italien

Professor an der Universität Neapel, Federico II. für Luft- und Raumfahrttechnik und Vorsitzender des Forschungskonsortiums “Seapower Scarl”.
Teilnahme: Soziale Ökologie

CRUZ, Daniel: Spanien

Koordinator der Gruppe DiEM25 Barcelona 1, Mitglied des spanischen Gewerkschaftsbundes, schreibt als Journalist für die Nachrichtenagentur Pressenza.
Repräsentiert: DiEM25 Barcelona 1
Teilnahme: Unabhängiger Journalismus und sozialer Aktivismus

DE CANDIA, Lucio: Italien

Filmregisseur, Gewinner des Internationalen Filmfestivals für aktive Gewaltfreiheit (FICNOVA) 2016 für den Film Balkan Blues.
Teilnahme: Bilder als Instrument zur Veränderung

DE LEÓN, Elena: Spanien

Präsidentin der Föderation der Frauenorganisationen der Stadt Madrid.
Teilnahme: Soziale und politische Konvergenz

DI NARDO, Paola Giordana: Italien

Erzieherin und Trainerin von Spielen und Lachen.
Repräsentiert: Desiderio Crea
Teilnahme: Kollektive Kunstwerke, Ich existiere, weil du existierst

EROL, Tijen: Zypern

Grafikdesignerin und Dokumentarfotografin. Sie arbeitet vor allem an Dokumentarfilmen über Zypern. Mitbegründerin von “The Art United”, die griechisch-zypriotische und türkisch-zypriotische Künstler zusammenbringt.
Teilnahme: Bilder als Instrument zur Veränderung

ESBRÍ, Carmen: Spanien

Menschenrechtsaktivistin. Mitglied des Madrider Tisches für die Verteidigung der öffentliche Gesundheit MEDSAP – Marea Blanca und nationale Koordinatorin für Mareas Blancas in Spanien.
Repräsentiert: Mesa en Defensa de la Sanidad Pública de Madrid MEDSAP – Marea Blanca
Teilnahme: Unabhängiger Journalismus und sozialer Aktivismus

ESPINOSA, Juan Anton: Spanien

Autor von “Das Herz der Mystik” und “Überwindung der Rache, ein neuer spiritueller Horizont”, Silos Botschaft (Madrid).
Teilnahme: Gute Kenntnisse

FELIZ MURIAS, Tiberio: Spanien

Dozent an der Fakultät für Erziehungswissenschaften der Nationale Fernuniversität (UNED) und Direktor des Zentrum für Universitätsstudenten mit Beeinträchtigung (UNIDIS).
Repräsentiert: Nationale Fernuniversität Spaniens (UNED)
Teilnahme: Humanistische und gewaltfreie Erziehung

FERNÁNDEZ, Consuelo: Spanien

Mitglied von COPEHU und ‘Welt ohne Kriege und ohne Gewalt’. Lehrerin und psychopädagogische Beraterin, sie hat Workshops zu Erziehung und Gewaltfreiheit in Mittelamerika und Spanien geleitet.
Repräsentiert: COPEHU
Teilnahme: Humanistische und gewaltfreie Erziehung

FERNÁNDEZ, Miguel Angel: Spanien

Politischer Aktivist. Mitglied der Kommunalistenkandidatur Malaga Now.
Repräsentiert: Malaga Ahora
Teilnahme: Soziale und politische Konvergenz

FIGUEROA, Pía: Chile

Ko-Direktorin der internationalen Nachrichtenagentur Pressenza. Humanistin mit langejähriger Erfahrung, Autorin mehrerer Monographien und Bücher.
Repräsentiert: Pressenza
Teilnahme: Unabhängiger Journalismus und sozialer Aktivismus

FUMAGALLI, Elena: Italien

Pharmazeutin, Weltzentrum für Humanistische Studien (Rom)
Teilnahme: Gute Kenntnisse

GALINDO, Rosa: Spanien

Stadträtin von Malaga Now im Stadrat von Malaga. Humanistische Aktivistin seit Jahrzehnten u.a. für Menschenrechte, Feminismus, Migration, Betroffene von Hypotheken, Bürgerbeteiligung und Kommunalismus.

Teilnahme: Eröffnungsplenum

GARZÓN, Baltasar: Spanien

Richter, Rechtsanwalt, Präsident der Baltasar Garzón Internationale Stiftung für Menschenrechte und Weltrechtsprinzip. Autor von 7 Büchern und mehreren Artikeln und Essays. Dr. Honoris Causa von mehr als 25 Universitäten weltweit.
Repräsentiert: FIBGAR Foundation
Teilnahme: Eröffnungsplenum

GILLES, Haidee-Laure: Portugal/Vereinigtes Königreich

Gründungsmitglied von FIAN, Portugal, für das Recht auf ausreichende Ernährung.
Teilnahme: Gesellschaftsmodelle und Lebensstile

GIORGI, Piero P.: Italien

Neurowissenschaftler, Professor für Friedensforschung, wissenschaftliche Mitarbeiter am Zentrum für Frieden der Universität Otago, Dunedin, Neuseeland, und Mitglied des Europäischen Zentrums in Gargnano, Brescia, Italien.
Repräsentiert: University of Otago (NZ)
Teilnahme: Eröffnungsplenum, Für eine Welt ohne nukleare Waffen

GÓMEZ-PLÁCITO, Clara: Spanien

Sozialanthropologin und Aktivistin in der Konvergenz der Kulturen.
Teilnahme: Eröffnungsplenum, Interkulturalität, Begegnung und Dialog zwischen Menschen

GONZÁLEZ GONZÁLEZ, Silvia Beatriz: Spanien

Förderer von Frieden und Gewaltfreiheit im Bildungsbereich in Pontevedra und im assoziativen Bereich in Valencia.
Teilnahme: Frauen für Gewaltfreiheit

GUARDIOLA, Dani: Spanien

Aus der Gruppe “ressourcenbasierte Wirtschaft”
Teilnahme: Eine neue Wirtschaftsform für die Universelle Menschliche Nation

GUARRANCINO, Francesco: Italien

Ganzheitlicher Forscher und Experimentator.
Teilnahme: Kollektive Kunstwerke

GUERRA, Luis Filipe: Portugal

Menschenrechtsexperte, Weltzentrum für Humanistische Studien (Oporto).
Teilnahme: Gute Kenntnisse, Gesellschaftsmodelle und Lebensstile

HAMMERSTEIN, David: Vereinigte Staaten/Spanien

Spezialist für geistiges Eigentum, ehemaliger Abgeordneter der Grünen.
Teilnahme: Medizin: Grosse Pharmaindustrie, Regierungen und die Menschen

HIRSCH, Tomás: Chile

Chilenischer Politiker, Mitglied des Nationalkongresses von Chile. Autor von “Das Ende der Vorgeschichte: Ein Weg zur Freiheit”.
Repräsentiert: Humanistische Partei
Teilnahme: Soziale und politische Konvergenz

HORTA, Maro: España

FairCoop
Teilnahme: Eine neue Wirtschaftsform für die Universelle Menschliche Nation

INFANTE LABRÍN, Jenny: Spanien

Fachfrau für Gleichstellungsförderung, arbeitet sie im Bereich in “Gemeinwesen-Entwicklung und Gleichstellungsförderung ” tätigt sie Feldarbeit mit Frauengruppen in verschiedenen Kulturen und Ethnien.
Repräsentiert: Asociación Era
Teilnahme: Frauen für Gewaltfreiheit

INGLESSIS, Marco: Italien

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Italienischen Institut für Gesundheit (ISS), Präsident von Energia per i Diritti Umani, Italien.
Repräsentiert: Energia per i Diritti Umani
Teilnahme: Soziale Ökologie

JIMENEZ LÓPEZ, Natividad: Spanien

Mitglied des Vereins Universelle Menschliche Nation (NHU), der die Nachbarschaftszeitung “NHU Lavapiés, Latina y Embajadores” herausgibt.
Repräsentiert: NHU Lavapiés, Latina y Embajadores
Teilnahme: Unabhängiger Journalismus und sozialer Aktivismus

KALOGIANNIS, Apostolos: Griechenland

Projektleiter, PraksisAccess.
Teilnahme: Medizin: Grosse Pharmaindustrie, Regierungen und die Menschen

KANEGIS, Arthur: Vereinigte Staaten

Der Autor und Produzent Arthur Kanegis ist Präsident und Gründer von FutureWAVE, Inc. einer Organisation, die sich der Nutzung der Medien zur Förderung einer friedlicheren Welt verschrieben hat.
Repräsentiert: FutureWAVE, Inc.
Teilnahme: Kultur und sozialer Fortschritt

KIÆR, Claus: Dänemark

Humanist, Sozialaktivist, Kaffeebarista und Kunsthandwerker.
Teilnahme: Soziale Ökologie

KLOKA, Marianella: Griechenland

Redakteurin bei Pressenza in Griechenland.
Teilnahme: Eröffnungsplenum, Medizin: Grosse Pharmaindustrie, Regierungen und die Menschen

LUCCHESI, Francesca: Italien

Repräsentiert: Alpha Observatory
Participación en: Epochenwechsel und der psychosoziale Hintergrund

MARINI, Luca: Italien

Repräsentiert: Alpha Observatory
Teilnahme: Aktive Gewaltfreiheit, Epochenwechsel und der psychosoziale Hintergrund

MARTIN DE BURGOS, Oscar: Spanien

Bildhauer.
Teilnahme: Neue Spiritualität

MATTEUCCI, Fabio: Italien

Grafiker und Kreativer.
Repräsentiert: Desiderio Crea
Teilnahme: Kollektive Kunstwerke

MOAL, Philippe: Frankreich

Mitglied des Weltzentrums für Humanistische Studien, “Noesis”, Barcelona und des Observatoriums für Gewaltfreiheit, Paris.
Teilnahme: Aktive Gewaltfreiheit

MOSCA, Luigi: Frankreich

Doktor der Physik, der am Saclay-Labors (CEA/Frankreich), CERN (Schweiz), Serpuchow (Russland) und am “Modane Underground Laboratory” (LSM) tätig war, ehemaliger Direktor der LSM und Aktivist für nukleare Abrüstung.
Teilnahme: Für eine Welt ohne nukleare Waffen

NAVARRA, Alfonso: Italien

Autor und Mitarbeiter von Umweltmagazinen, Herausgeber des Online-Magazins “Il sole di Parigi” (Die Seele von Paris).
Teilnahme: Soziale Ökologie

NDONGALA, Nicole: Spanien

Präsidentin des Vereins Karibu, Spanien.
Repräsentiert: Asociación Karibu
Teilnahme: Eröffnungsplenum, Frauen für Gewaltfreiheit

NKALEU, Lydienne: Kamerun

Vorsitzende des kamerunischen Komitees zur Unterstützung von Frauen in Not.
Repräsentiert: Comité d’Assistance à la Femme Nécessiteuse du Cameroun (CAFENEC)
Teilnahme: Frauen für Gewaltfreiheit

ORAZZO, Fiorella: Italien

Sie arbeitet in der Kunst, unterrichtet Theater und Musik für Kinder und Erwachsene.
Teilnahme: Ich existiere, weil du existierst

ORLANDO, Domenico: Italien

Silos Botschaft.
Teilnahme: Ich existiere, weil du existierst

ORUS, Álvaro: Spanien

Spanischer Produzent von Dokumentarfilmen
Teilnahme: Eine neue Wirtschaftsform für die Universelle Menschliche Nation

PAGANI, Giovanna: Italien

Giovanna Pagani, Lehrerin, Ehrenpräsidentin der Internationalen Frauenliga für Frieden und Freiheit (WILPF) Italien, Trägerin der Frauenkarawane für nukleare Abrüstung.
Repräsentiert: Internationalen Frauenliga für Frieden und Freiheit
Teilnahme: Für eine Welt ohne nukleare Waffen

PALUMBO, Lorenzo: Italien

Forscher am Nationalen Institut für Gesundheit (Italien), Weltzentrum für Humanistische Studien (Rom).
Teilnahme: Gute Kenntnisse

PASCUAL PEÑA, Sergio: Spanien

Parlamentsmitglied für Sevilla Podemos-En Comú Podem-En Marea in der Kommission für öffentliche Arbeiten.
Teilnahme: Soziale und politische Konvergenz

PETRELLA, Riccardo: Belgien

Italienischer Politologe und Ökonom, Professor an der Katholischen Universität Löwen, Belgien. Setzt sich für die Kampagne Armut und Wasser als Gemeinwohl ein.
Teilnahme: Eröffnungsplenum, Soziale Ökologie

PEPE, Sabrina: Italien

Informatiker und Humanist.
Teilnahme: Ich existiere, weil du existierst

PEREIRA MENDES, Fernanda: Brasilien

Journalistin und Doktorandin in Kultur, Denken und mittelalterlicher Gesellschaft.
Teilnahme: Gesellschaftsmodelle und Lebensstile

QUINTANILLA, Mayte: Spanien

Präsidentin der Humanisten für ein universelles Grundeinkommen, Mitglied des Basic Income Network (BIN), Unconditional Basic Income Europe (UBIE) und Basic Income Earth Network (BIEN).
Repräsentiert: Humanisten für ein universelles Grundeinkommen
Teilnahme: Eröffnungsplenum, Das universelle und bedingungslose Grundeinkommen

REDDY, Sudha: Indien

Master in Soziologie von der Mysore Universität und Direktorin der Ökologischen Stiftung für nachhaltige Alternativen (EFSA).
Repräsentiert: Eco Foundation for Sustainable Alternatives
Teilnahme: Frauen für Gewaltfreiheit

ROSS, Alex: Deutschland

Gehört zum Journalisten-Team des Online-Magazins Neue Debatte, in dem Menschen aus allen Milieus und mit unterschiedlichem kulturellen Hintergrund sachlich fundiert das Zeitgeschehen aus ihrem Blickwinkel skizzieren.
Lebt und arbeitet in Hamburg und widmet sich über die Kunst der Auseinandersetzung zwischen den Schönheiten und dunklen Tiefen der menschlichen Natur.
Repräsentiert: Neue Debatte
Teilnahme: Unabhängiger Journalismus und sozialer Aktivismus

ROSSIQUE, Carlos: Spanien

Aus der “Verbreitungsgruppe Montero de Burgos”.
Teilnahme: Eine neue Wirtschaftsform für die Universelle Menschliche Nation

RUBIN, Sabine: Frankreich

Französische Politikerin, Mitglied der französischen Nationalversammlung.
Repräsentiert: France Insoumise
Teilnahme: Eröffnungsplenum, Soziale und politische Konvergenz

RUIZ-GIMÉNEZ, Juan Luis: Spanien

Gesundheitsaktivist und Mitglied der Marea Blanca Madrid.
Teilnahme: Soziale und politische Konvergenz

RUSO BERNADÓ, Teresa: Spanien

Politischer Aktivist der Humanistischen Partei in Barcelona, Spanien.
Teilnahme: Für eine Welt ohne nukleare Waffen

SAHIB, Ali: Iraq

Irakischer Aktivist auf dem Gebiet der Menschen- und Minderheitenrechte, Master in Human Rights, ehemaliges Mitglied des internationalen Koordinierungsteams von World without Wars and Violence.
Teilnahme: Für eine Welt ohne nukleare Waffen

SALMASO, Leopoldo: Italien

Von der Gruppe “Moneta bene comune” (Gemeinnütziges Geld).
Teilnahme: Eine neue Wirtschaftsform für die Universelle Menschliche Nation

SÁNCHEZ, Txema: Spanien

Von der Grupe “Nulla politica sine ethica” (Keine Politik ohne Ethik)
Teilnahme: Eine neue Wirtschaftsform für die Universelle Menschliche Nation

SANCHEZ MOTOS, Enrique Miguel: Spanien

Einigungsstifter, Autorin, Leiterin des Projekts Begegnungen mit der Liebe.
Teilnahme: Neue Spiritualität

SCHREIBER, Krystyna: Deutschland/Spanien

Sie arbeitet für internationale Medien und veröffentlicht Bücher, u.a. über die aktuelle politische Situation in Katalonien. Für “Die Übersetzung der Unabhängigkeit” wurde sie vom Institut der Regionen Europas mit dem Journalistenpreis 2016 ausgezeichnet.
Repräsentiert: Pressenza, redacción alemana
Teilnahme: Unabhängiger Journalismus und sozialer Aktivismus

SCHULTZE, Giorgio: Italien

Präsident und Direktor des Energiedienstleistungsunternehmens “La ESCo del Sole srl” in Mailand, das sich mit der Energieeinsparung und der Entwicklung erneuerbarer Energien beschäftigt.
Teilnahme: Soziale Ökologie

SEGNINI, Jacopo: Italien

Humanitärer Mitarbeiter von Save the Children, diplomierte Ernährungswissenschaftler, Experte für Ernährungssicherheit und Unterernährung.
Teilnahme: Soziale Ökologie

SEMPERE, Antonio: Spanien

Fotojournalist, bekannt für seine Arbeit über Migration. Ein Teil seiner Ausstellungen “Die serbische Hölle” und “Am Fuße des Zauns” wird während des Forums gezeigt.
Teilnahme: Unabhängiger Journalismus und sozialer Aktivismus

SERNA CABEZA, Luis Antonio: Spanien

Kampagne NOVIOLENCIA2018 (Gewaltfreiheit2018), Madrid
Teilnahme: Aktive Gewaltfreiheit

SERRA MAJADA, Carmen: Spanien

Mitbegründerin der Plattform für Hepatitis-C-Patienten in Valladolid.
Teilnahme: Frauen für Gewaltfreiheit

SHIVA, Vandana, Dr.: Indien

Indische Akademikerin, Umweltaktivistin, Verfechterin der Ernährungs-souveränität.
Teilnahme: Soziale Ökologie

SILVA GARCÍA, Luis: Spanien

Stadtrat für “La Rinconada Sí Se Puede” in La Rinconada, Sevilla, Spanien.
Teilnahme: Soziale und politische Konvergenz

SOLER CARRERAS, María Angélica: Spanien

Expertin in der Schulung für persönliche und soziale Entwicklung, Weltzentrum für Humanistische Studien (Madrid).
Teilnahme: Gute Kenntnisse

SULLINGS, Guillermo: Argentinien

Ökonom. Autor des Buches “Am Scheideweg der Zukunft der Menschheit: die Schritte zur Universellen Menschlichen Nation”.
Teilnahme: Eröffnungsplenum, Epochenwechsel und der psychosoziale Hintergrund, Kultur und sozialer Fortschritt, Politik und soziale Mystik,

SVERRISSON, Ragnar: Island/Kenia

Ein langjähriger Aktivist in Kenia für “Konvergenz der Kulturen”.
Teilnahme: Kultur und sozialer Fortschritt

THEOKLITOU, Merobe: Zypern

Buchhalterin im Ruhestand und Fotografin (EFIAP). Mitbegründerin von “The Art United”, mit dem Ziel griechisch-zypriotische und türkisch-zypriotische Künstler zusammenzubringen. Mitglied von Unite Cyprus Now.
Teilnahme: Bilder als Instrument zur Veränderung

TOLEDANO, Sara G.: Spanien

Jurastudentin an der UNED und Aktivistin der Plattform für von Hypotheken Betroffene (PAH Madrid).
Repräsentiert: Plataforma de Afectados por la Hipoteca, PAH Madrid
Teilnahme: Unabhängiger Journalismus und sozialer Aktivismus

UMAÑA, Carlos: Costa Rica

Arzt, Präsident von IPPNW in Costa Rica und ICAN-Koordinator für Lateinamerika und die Karibik.
Repräsentiert: International Campaign to Abolish Nuclear Weapons (ICAN)
Teilnahme: Eröffnungsplenum, Für eine Welt ohne nukleare Waffen

VALERO, Quintina: Spanien

Ökonomin und Fotografin, die als Fotojournalistin zu Fragen der Menschenrechte und der humanitären Krise in Europa, Afrika und Mittelamerika veröffentlicht.
Teilnahme: Soziale Ökologie

WIDMAR, Emanuela: Italien

Im Ruhestand, Weltzentrum für Humanistische Studien.
Teilnahme: Ich existiere, weil du existierst